(neue Zähne an einem Tag)

Wir arbeiten seit einigen Jahren in unserer Praxis erfolgreich mit dem Cerec Verfahren.

CEREC (CEramic REConstruction) ist die schnellste und modernste Methode für passgenauen, ästhetischen und biokompatiblen Zahnersatz aus Vollkeramik. Dieses digitale Verfahren ermöglicht es uns in unserer Praxis zeitsparend und effizient, computergestützt individuell angepassten Zahnersatz in Form von Kronen, Teilkronen und Inlays in perfekter Passung und Ästhetik herzustellen.

Wie funktioniert eine Cerec Behandlung?

Mit einer speziellen Kamera wird ein dreidimensionalen Abdruck von dem präparierten Zahn erstellt. Dadurch kann auf die herkömmliche Abformung , die viele Patienten belasten, komplett verzichtet werden.

Am Computer entwirft unser Zahntechniker den Zahnersatz und leitet die Daten an eine CAD/CAM Fräseinheit weiter, wo die Restauration selbstständig und hochpräzise aus vorgefertigten Keramikblöcke  ausgeschliffen wird. Anschließend werden die Konstruktionen noch individuell angepasst und veredelt, bevor sie fertig eingesetzt werden.

 So sind z.b. bei einer Krone durch diese Technologie  Behandlungszeiten  von 3 bis 4 Stunden möglich.

Ihre VORTEILE

+ Zeitsparend 

+  keine unangenehmen Abdrücke

+  perfekte Passung

+  angenehmes Mundgefühl

+  höchste Ästhetik durch Vollkeramik

+  beste Verträglichkeit und Biokompatibilität

+  absolut metallfrei, keine schwarzen Ränder

Schauen Sie sich das kleine Video an